Lesung "Quality Time"

In 20 Tagen

Auf einen Blick

Oliver Hofmann verschafft „Quality Time“

Zweieinhalb Jahre ist es her, dass die letzte Kolumne von Oliver Hofmann in der Wochenzeitung Mittwoch aktuell abgedruckt wurde. Aus den bis dahin veröffentlichten Geschichten hat der 43-jährige Schneverdinger bereits drei Bücher zusammengestellt. Unter den ungewöhnlichen Titeln „Fresse, sonst gibt’s gar nichts“, „Schnipp schnapp, Eier ab!“ und „Zwischen Windeln und Wahnsinn“ gab es dann auch jeweils kleinere Lesungstouren durch den nördlichen Heidekreis.
Am Donnerstag, 12. März, kommt er nun mit neuem und fast ungebrauchtem Material um 20 Uhr in das Restaurant Seeterrasse nach Bispingen OT Behringen. Unter dem Motto „Quality Time“ zeigt er seinem Publikum, was für ihn echte Qualitätszeit ist und wo dort die Gefahren liegen. „Es werden zum größten Teil neue Texte sein und auch die eine oder andere bekannte Geschichte“, verrät der Autor.
Natürlich geht es wieder autobiografisch zu. Erlebnisse eines Vaters, Ansichten eines Ehemanns und so manch absurder Gedanke eines Mannes in den mittleren Jahren. Letztendlich dürfen sich die Zuschauer auf einen kurzweiligen und unterhaltsamen Abend freuen, mit einer Menge Erzählungen und Anekdoten, in denen sich jeder zu einem gewissen Teil wiederfinden kann.
Für Gäste, die gerne vorher noch kulinarisch verwöhnt werden wollen, steht das Team der Seeterrasse bereit und freut sich auf eine vorherige Anmeldung unter 05194 1400.

Karten für die Lesung gibt es im Vorverkauf bei der Bispingen Touristik, 05194 9879690, bei Dodt Schreibwaren in Bispingen, 05194 470, bei Schlachterei Meyer in Behringen sowie bei der Seeterrasse. Außerdem bietet die Nordagentur in Schneverdingen eine Tickethotline an, 05193 9639904.

Uhlenstieg 13

29646 Bispingen -Behringen

Deutschland


Tel.: +49 5194 1400

Fax: +49 5194 399997

E-Mail:

Termine im Überblick

März 2020

Weitere Informationen

Preisinformationen

Karten im Vorverkauf: 7,- €, Abendkasse: 9,- €

 


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.