"Zu sich kommen - Achtsamkeit im Alltag - Teil 2" Vortrag Dipl.-Psych. Thomas Erbskorn-Fettweiß

In 6 Tagen

Auf einen Blick

  • Bispingen
  • 29.05.2024Weitere Termine
  • 19:00 - 21:00
  • Für Erwachsene

"Zu sich kommen - Achtsamkeit im Alltag - Teil 2"

Vortrag Dipl.-Psych. Thomas Erbskorn-Fettweiß

Achtsamkeitsübungen für den Alltag

Der Alltag ist unser Feld der Bewährung. Hier zeigt sich, ob wir es schaffen, unsere geistige Präsenz ins Handeln umzusetzen oder ob wir uns vergessen. Ob im Beruf, im Privatem, wir brauchen wohl immer wieder kleine Aus-Zeiten, die wir wie selbstverständlich in den Alltag einbauen und in denen wir zu uns kommen können. Diese Notwendigkeit begründet die Praxis der Achtsamkeit.

Anfälligkeit reduzieren
Achtsamkeit ist der mentale Faktor, der die Anfälligkeit von Routinen für Fehler reduziert und dabei hilft, dass sich aus Krisen keine Katastrophen entwickeln. Krisen sind in der Regel nicht vermeidbar, Katastrophen schon.

Mentale Gesundheit als Resilienzfaktor
Achtsamkeit ist eine Grundlage, auf der viele Dinge des Lebens aufbauen, z.B. körperliche und mentale Gesundheit, Früherkennung, Resilienz, Kommunikation, Kooperation und Konfliktlösung. Dazu gehört auch die Stabilisierung und Nachhaltigkeit therapeutischer Effekte, wodurch Achtsamkeit in vielen Beratungsformen an Bedeutung gewinnt.

Lebensqualität erhalten
Achtsamkeit hält auch das Gefühl für Qualität aufrecht. Das gilt vor allem für die Lebensqualität. Im Grunde ist man dann achtsam, wenn man bei sich ist, während man etwas tut. Achtsamkeit schult also nicht nur das Nervensystem, sondern vor allem auch das Herz und den Geist.

Steinbecker Str. 51

29646 Bispingen

Deutschland


Tel.: 05194 399592

E-Mail:

Webseite: www.calumed.de/programm/achtsamkeit_im_alltag.php

Termine im Überblick

Mai 2024

Weitere Informationen

Eignung
  • Schlechtwetterangebot
  • Zielgruppe Erwachsene
Preise
  • kostenfrei

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.