Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Newsletter
Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.
 

 

 

Beitband Bispingen

 

Naturpark Lüneburger Heide

Gemeinde Bispingen vernetzt
Bispingen-Touristik
Teilen auf Facebook   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Kirchengemeinde St. Antonius Bispingen

Vorschaubild

Pastor Frank Blase

Kirchweg 5
29646 Bispingen

Telefon 05194 1238

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.kirche-bispingen.de/

 

In der Gemeinde Bispingen gibt es 2 Kirchen.

Die „Ole Kerk“ wurde im Jahre 1353 erbaut. Sie ist schon seit vielen Jahren eine „verlässlich geöffnete Kirche“. Durch die Jahrhunderte hindurch trafen sich hier die Bispinger Christen zum Gottesdienst. Anfang des 20. Jahrhunderts ergab sich ein schönes Problem: Diese alte Feldsteinkirche konnte - trotz ihrer damals noch vorhandenen Emporen – nicht mehr die gesamte sonntägliche Gemeinde fassen.

So wurde 1908 die „große Kirche" gebaut. Sie trägt nun den Namen „St. Antonius-Kirche". Die Bronzetaufe von 1406, die Kanzel von 1648, das Altarbild und die Abendmahlsgeräte sind in diese neuerbaute Kirche „gewandert".

 

Antonius, der Namenspatron der Kirche, lebte im 4. Jahrhundert als Christ in der Wüste. In ihm finden wir einen Vorläufer des Mönchtums. Eine Holzfigur ist in der Olen Kerk zu sehen. Als Prediger und Seelsorger erlangte er Berühmtheit gerade wegen seines Verzichts auf materiellen Wohlstand. Dass die Bispinger Kirche seinen Namen trägt, ist sicher auch ein Hinweis auf die harten und entbehrungsreichen Lebensbedingungen früherer Zeiten in der Lüneburger Heide.

 

Heute ist unsere Gemeindearbeit durch eine große Anzahl engagierter Mitarbeiter/-innen und ein vielfältiges Angebot charakterisiert: Veranstaltungen für alle Altersgruppen,

Sommermusik in Bispinger Kirchen (Eintritt kostenlos) und unterschiedliche Gottesdienstformen. Aktuelle Hinweise dazu finden Sie u.a. auf den ausgehängten Plakaten, in den Schaukästen oder unter www.Kirche-Bispingen.de. Sie können auch gern bei uns persönlich nachfragen - die Pfarrhäuser und das Gemeindebüro befinden sich in der Nähe der Olen Kerk. Herzlich willkommen!

Der Gottesdienst am Sonntagvormittag findet um 10.00 Uhr statt.

 

 


Aktuelle Meldungen

GeMEINdeFEST der St. Antonius-Gemeinde

(29.06.2014)

"Gemeinsam Glauben leben - wir laden ein!"

Dieses Leitbild der St. Antonius-Kirchengemeinde Bispingen wurde am vergangenen Sonntag greifbar: Hunderte Bispinger ließen sich zum Gemeindefest einladen. Nach dem Gottesdienst nutzten die Gäste im Verlauf des Tages die zahlreichen Attraktionen, die rund um das Gemeindehaus warteten: Der Megakicker war fast durchgehend in Gebrauch, an der Reaktionswand oder dem Doppelbasketball traten Kinder gegen Eltern oder Großeltern an. Viele kreative Stände erweiterten das Angebot: Basteln, Schminken, Holzarbeiten wurden bestens angenommen.

 

Die Teams von der Diakoniestation und von der Hospizgruppe Lebensbrücke informierten und engagierten sich - gleich neben dem Rollstuhlparcours des Jugendtreffs. Der Verkauf beim Flohmarkt und Bücherflohmarkt florierte. Das Gemeindefest-Quiz erfreute sich reger Teilnahme. Gegrilltes und Suppe, Waffeln, Pudding und ein üppiges Kuchenbüffet sorgten dafür, dass niemand zum Mittagessen oder Kaffeetrinken nach Hause fahren musste.

 

Nebenbei präsentierten die Chöre, der Spielmannszug und das INSIDE-Musikteam musikalische Beiträge unterschiedlichster Prägung. Mehr als 150 Ehrenamtliche waren im Einsatz. Das Stichwort „Dankbarkeit“ prägte dann auch die Abschlussandacht in der Olen Kerk.   

Foto zu Meldung: GeMEINdeFEST der St. Antonius-Gemeinde